Lena | Lena

 

Lena

Die Garderobe „Lena“ muss nicht an einer Wand montiert werden. Nach dem schnellen und werkzeuglosen Aufbau lehnt sie sich gespannt zurück und bietet
Platz für etwa fünf Kleidungsstücke auf Kleiderbügeln.
Flexibel in der Handhabung, da nur etwas über 1kg schwer kann sie jederzeit mühelos dort aufgestellt werden wo sie gerade gebraucht wird.

Zusatzteile wie Broschürendisplay und Schuhregal lassen sich problemlos nachrüsten. So erweitern sich die Fähigkeiten von „Lena“ im Handumdrehen.
„Lena“ ist in drei Ausführungen (3-5 Kleidungsstücke) erhältlich.
Unterschiedliche Größen von Displays (für DIN A5 bis DIN A4) und zwei Schuhregalmodelle lassen sich frei kombinieren.
Das verwendete Holz (Fichte/Tanne/Buche) stammt aus nachhaltiger Forstwirtschaft.
Die Ledermanschetten sind pflanzlich gegerbt und in vielen Farben lieferbar.

.

lena_sketch

Design: Moritz Grund, 2008
Weitere Informationen per Email.